»» Beratung »» Erziehung und Familie

Unsere AWO Erziehungs- und Familienberatung stellt sich vor

 

  • Unser Beratungsangebot steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrer religiösen oder staatlichen Zugehörigkeit, politischen und weltanschaulichen Überzeugung sowie ihrer sexuellen Orientierung.
  • Beratungsgespräche finden auf türkisch, kroatisch, serbisch, bosnisch, kurdisch, persisch, ungarisch, azerbaijanisch und deutsch statt.

Unsere Ziele:

Unser Leistungsspektrum umfasst Beratung bei:

  • Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung der Bezugssysteme im Problem- und Konfliktfall
  • Verbesserung der psychosozialen Kompetenzen
  • Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit 
  • Stärkung der Frustrationstoleranz
  • Beziehungsfähigkeit
  • Alltagsbewältigung
  • Konfliktbewältigungsstrategien
  • Vertiefung interkultureller Kompetenzen
  • Erziehungsproblemen
  • seelischen Problemen und Konflikten
  • Verhaltensauffälligkeiten, Leistungs- und Schulproblemen bei Kindern und Jugendlichen
  • Emotionalen Problemen von Kindern und Jugendlichen (Ängste, Schlafstörungen, häufiges Weinen)
  • Fragen und Konflikten in Partnerschaft und Familie
  • Trennungs- und Scheidungsfragen
  • Gewalt- und Missbrauchserfahrungen
  • Familiären Krisen, Partnerschaftskonflikten, und anderen Belastungen bzw. schwierigen Lebenssituationen
  • psychodiagnostischen Fragen bei Kindern und Jugendlichen und
  • der Vermittlung an andere Fachdienste oder psychotherapeutische Institutionen

Wir bieten eine Offene Sprechstunde an:
Dienstag 10.30 - 12.00 Uhr (in dieser Zeit ist eine Beratung ohne Voranmeldung möglich)