„Naturnaher (Spiel-) Garten“, Beteiligungsprojekt, Kita "Villa Kunterbunt", Naturgarten
»» Kinder & Familie »» Kindertagesstätten »» ... in Neukölln »» Villa Kunterbunt »» Beteiligungsprojekt „Naturnaher (Spiel-) Garten“

Beteiligungsprojekt „Naturnaher (Spiel-) Garten“

 

Bereits im August 2016 wurde das Beteiligungsprojekt "Naturnaher (Spiel-) Garten" ins Leben gerufen.

Kinder, Eltern und Erzieher*innen engagieren sich mit Unterstützung der AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. und dem Arbeitskreis „Grün macht Schule“ seitdem in verschiedensten Partizipationsprozessen für die Gestaltung eines Gartens, der unseren Großstadtkindern die Entdeckung, die Erforschung und das Erleben von Natur ermöglicht. So entsteht eine Lernwerkstatt im Freien, eine Oase in Berlin-Neukölln.

 

Der nächste Schritt ist geschafft!

Am 7. September 2018 wurde der neu angelegte Wasserspielplatz im Rahmen eines Sommerfestes feierlich eröffnet. Wir bedanken uns bei allen tatkräftigen Unterstützern dieses Projektes, den engagierten Kolleg*innen und Eltern, dem Förderverein "Starke Freunde" sowie dem Deutschen Kinderhilfswerk, welches den Bau des Wasserspielplatzes mit 5.000 EUR unterstützte. Jetzt kann es losgehen mit dem Plantschen und Matschen!

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Dokumentation des Projektes: