»» Beratung »» Erziehung und Familie »» Unsere Angebote »» Paartherapie

Paartherapie in Neukölln

  • Du verstehst mich nicht.
  • Meine Frau redet nicht mit mir.
  • Mein Mann ist sehr eifersüchtig.
  • Meine Frau kümmert sich nur noch um die Kinder.
  • Mein Mann hat keine Lust auf Zärtlichkeit und Sex ...

So oder ähnlich sind oft die ersten Worte bei einer Anmeldung zur Partner- oder Paarberatung.

Jedes Paar durchläuft in seiner Geschichte, beginnend mit liebevoller Neugierde, auch Phasen von Unverständnis, Streit, Ärger, Wut und Aggressionen. Das gehört nicht nur in Krisenzeiten (wie Umzug, Krankheit, Arbeitslosigkeit) zum durchaus „normalen“ Verlauf. Fast jede Partnerschaft ist durch besondere persönliche und gesellschaftliche Erwartungen Krisen unterworfen, für die wir Menschen oft nicht das nötige „Werkzeug“ bereit haben. Hier versuchen wir in regelmäßigen Beratungsgesprächen klärend, unterstützend sowie bei der Entwicklung neuer Formen des Umganges miteinander zu vermitteln.

Dies ist vor allem deshalb wichtig, weil oft die Kinder in besonderer Weise die Leidtragenden solcher partnerschaftlichen Konflikte der Eltern sind. Viele Kinder oder Jugendliche reagieren hier mit s.g. "Auffälligkeiten", wie z.B. Einnässen, Schlafstörungen, Schulversagen, Aggressionen, sozialem Rückzug oder auch Weglaufen von Zuhause. Hilfe für Eltern bei deren Partnerschafts- bzw. Ehekonflikten zielt deshalb immer auch darauf, die Situation für die betroffenen Kinder und Jugendlichen zu verbessern.