»» Unser Kreisverband »» Stellenangebote »» Fachbereichsleitung Kitas (m/w/d)

Wir suchen eine Fachbereichsleitung für den Bereich Kindertagesstätten (m/w/d)

 


Haben SIE ein großes AWO-Herz,   

sind Sie TOLERANT, OFFEN, SOLIDARISCH?

Perfekt! Dann freuen wir uns auf Sie als Verstärkung unserer Führungsriege zum 01.07.2019 in der Funktion als
Fachbereichsleitung für den Bereich Kindertagesstätten (m/w/d).


Wir …

  • betreiben derzeit 14 Kindertagesstätten, zwei Lernwerkstätten und zwei Familienzentren hauptsächlich in den Bezirken Neukölln, Lichtenberg und Reinickendorf,
  • betreuen insgesamt fast 1.300 Kinder in unseren Einrichtungen im Alter von null Jahren bis zum Schuleintritt,
  • arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm und einem offenen Konzept, aber jedes Kind hat feste Bezugsbegleiter*innen,
  • beschäftigen im Bereich der Kindertagesstätten ca. 250 Kolleginnen und Kollegen,
  • kochen frisch in den Einrichtungen,
  • wünschen uns eine Kollegin/ einen Kollegen, die/der ein großes (AWO) Herz mitbringt, gut im Team arbeitet, sich engagiert und dabei mithilft, aus unseren Einrichtungen immer wieder einen Ort der Freude, des Wohlfühlens, der Geborgenheit und Gemeinschaft zu schaffen.

Wenn Sie also reichlich Mitgestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Folgende Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir IHNEN:

  • eine unbefristete Anstellung,
  • eine Vollzeittätigkeit  von 39 Stunden pro Woche,
  • eine attraktive Bezahlung nach Tarif BMT AW II mit umfangreichen Sozialleistungen,
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • und eine professionelle Einarbeitung.

Klingt das verlockend? Dann erwarten SIE folgende Aufgaben:

  • Zuallererst: sich den Wünschen und Bedürfnissen unserer Beschäftigten, Eltern und Kinder zu stellen,
  • die Sicherstellung der Auslastung der Einrichtungen hinsichtlich der Belegungszahlen,
  • die pädagogische und fachliche Anleitung sowie Leitung des gesamten Fachbereiches unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben sowie den Zielen und Vorgaben des Trägers,
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleitungen und den Beschäftigten,
  • die Sicherstellung eines reibungslosen Betriebsablaufs der  Einrichtungen,
  • die Initiierung und Sicherung des Ablaufs von regelmäßigen Arbeitsgruppen, Teilnahme an Gremien und Veranstaltungen,
  • die Antragstellung von Drittmitteln, Berichterstattung gegenüber Zuwendungsgebern,
  • eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Leitungen der anderen Fachbereiche,
  • die Mitarbeit im AWO Qualitätsmanagementsystem.

SIE wollen sich dieser Herausforderung stellen? Dann erwarten wir von IHNEN:

  • eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung z.B. als Erzieher*in o. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften möglichst mit Leitungserfahrung in einer Kindertagesstätte o.ä.,
  • Freude an der Arbeit und an dem Umgang mit Menschen,
  • Erfahrungen in der Führung von Beschäftigten,
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität,
  • Hohes Maß an Belastbarkeit,
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit,
  • Durchsetzungsvermögen,
  • gute Kenntnisse im Umgang mit IT sowie Word, Excel usw.

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15. Juni 2019 per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an: bewerbung@awo-suedost.de

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!