»» Beratung »» Frauen

Unsere Psychosoziale Beratungsstelle für Frauen stellt sich vor

 

Wir sind ein Treffpunkt und eine Beratungsstelle für Frauen
  • Arbeitsmigrantinnen und Flüchtlinge können bei uns Rat und Unterstützung in sozialen, rechtlichen, finanziellen Problemsituationen bekommen.
  • Unser Team besteht aus drei Sozialarbeiterinnen und Honorarmitarbeiterinnen.
  • Beratung kann bei uns in folgenden Sprachen erfolgen: Bosnisch, Serbisch, Kroatisch,Englisch, Spanisch, Französisch und auf Anfrage auch auf Arabisch und Farsi
Unser Frauentreff verfolgt folgende Ziele:
  • Förderung von sozialen Kontakten und der Kommunikation
  • Stärkung der Identität, des Selbstwertgefühls und der Gesundheit
  • Vermittlung von Informationen über Angebote der Regeldienste
  • Freizeitgestaltung durch Teilnahme an kulturellen und sozialen Angeboten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie sind jederzeit herzlich willkommen!


Projekt Elternbegleiter*innen


Bild Zitat

»» PDF zum Download Info-Flyer Elternbegleiter*innen in Berlin


Elternbegleiter*innen:

  • machen Mütter und Väter stark für eine bessere Zukunft ihrer Kinder,
  • stärken Eltern im Umgang mit (Bildungs-)Institutionen,
  • sensibilisieren Eltern für Bildungsprozesse,
  • erreichen Familien über neue Wege der Ansprache und Angebote,
  • stellen in ihrer Lotsenfunktion Kontakte zu Institutionen der Bildung und Förderung her.

In Berlin werden seit 2016 Elternbegleiter*innen an verschiedenen Standorten durch die Senatsverwaltung gefördert.

 

Die AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. hat vier Standorte mit jeweils einem/einer Elternbegleiter*in ausgewählt, welche mit ihren Angeboten bereits in den jeweiligen Sozialraum hineinwirken und diese nunmehr verstärken.

Dieses Projekt wird gefördert durch: Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie