Unsere Angebote für Sie und Ihr Kind!

 

Sprachförderung

Bei unserer Sprachförderung achten wir auf das Alter unserer Kinder. Wir schaffen vielerlei Sprachanlässe wie z.B. Rollenspiele und Gesellschaftsspiele. Vorlesen, Bilderbuchbetrachtungen, Gedichte lernen und Fingerspiele gehören zu unseren täglichen  Angeboten.

Vorlesewoche

Wir bieten jedes Jahr eine "internationale Vorlesewoche" an, bei der Eltern, die einen Migrationshintergrund haben, den Kindern Geschichten in ihrer Muttersprache vorlesen, so dass die Kinder auch ein Empfinden für andere Sprachklänge bekommen.

Integration

In unserer Kita findet die gemeinsame Erziehung und Förderung von Kindern mit und ohne Behinderung statt. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kinder sowohl untereinander als auch voneinander lernen und dadurch umfangreiche soziale Kompetenzen entwickeln.

Musikalische Früherziehung und Rhytmik

Zu unseren regelmäßigen Musikangeboten gehören gruppenübergreifende Morgen- und Singkreise. Rhythmische Bewegungen, Kindertänze und der Umgang mit Instrumenten, wie Trommeln, Zimbeln oder Triangeln, gehören für alle Kinder zum Alltag. Zweimal in der Woche gibt es ein gruppenübergreifendes Tanzangebot, das teilweise von einer Mutter unterstützt wird.

Kita Freie Scholle

Sport und Bewegungserziehung

Bei uns gibt es ein tägliches Bewegungsangebot. Das kann die wöchentliche Sportstunde sein, bei der z. B. Reifen, Bälle oder Tücher zum Einsatz kommen oder auch ein Spaziergang im Park, in den "Trimm – Dich" Übungen eingebaut werden.

Naturerfahrungen

Wir erleben die Natur praktisch aus erster Hand: Eichhörnchen können wir beim Frühstück beobachten, Frosche hüpfen durch unseren Garten und mit unseren Lupen können wir Käfer sowie Spinnen entdecken. Ergänzt werden diese Angebote durch Projekte, wie z.B. das Anlegen einer "Regenwurmkiste" oder das Züchten von Schmetterlingen.

Kita Freie Scholle

Vorschulische Förderung

Schwerpunkt der Arbeit in der schulvorbereitenden Gruppe ist die Sprachförderung. Die Kolleginnen der schulvorbereitenden Gruppe pflegen den Kontakt zu den Grundschulen im Einzugsgebiet. Mit den zukünftigen Schulkindern besuchen wir "ihre" Schulen.

Interkulturelle Bildung

Wir schaffen ein Klima der Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Ländern. Durch gezielte Projektarbeit wie z. B. "Kinder aus aller Welt"oder "Schriftsprache aus anderen Ländern" werden die Kinder mit anderen Kulturen und Gewohnheiten vertraut gemacht.

Ausflüge

Wir bieten regelmäßige Theaterbesuche an oder unternehmen Ausflüge z.B. zur Feuerwehr, Polizei oder Zahnarztpraxis im Kiez. Außerdem nehmen wir an Verkehrsprojekten teil und führen Kitareisen auch außerhalb Berlins durch. Besuche in der Bibliothek gehören ebenfalls zu unserem Kita-Alltag.

Gesunde Ernährung

In unserer Küche wird täglich frisch gekocht. Die Köchin erstellt den Speiseplan unter Berücksichtigung der neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse. Unsere Kinder werden regelmäßig nach ihren Essenswünschen befragt und  ihre Wünsche werden bei der Speisenplanung berücksichtigt.

Kita Freie Scholle

Elternarbeit

Neben den regelmäßigen Angebot von Elternabenden und Elterngesprächen engagieren sich viele Eltern, indem sie uns bei der Gestaltung von Festen unterstützen. Auf Wunsch von Eltern gibt es einen "Freiwilligen-Tag" der Eltern, an dem z.B. kleine Reparaturen durchgeführt werden. Daneben streichen die Eltern die Gruppenräume oder engagieren sich bei der Gartenarbeit.