»» Unser Kreisverband »» Stellenangebote »» Mitarbeiter*in Mentoringprojekt

Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in Mentoringprojekt

 

Die AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. sucht ab sofort
für ihr Projekt „Interkulturalität macht stark“
eine*n Mitarbeiter*in (m/ w)

Was wir bieten:

  • einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag bis zum 31.12.2019
  • max. 30 Stunden pro Woche
  • Arbeit in einem engagierten und kompetenten Team

Ihre Aufgaben:

  • Gewinnung und Betreuung von Freiwilligen und Einrichtungen
  • Durchführung von Erstgesprächen und Informationsveranstaltungen
  • Vorbereitung und Durchführung von (Multiplikatoren-) Schulungen für Haupt- und Ehrenamtliche
  • Erstellung von Leitfäden, die den Teilnehmenden als Unterstützung zu den Schulungen dienen
  • Erstellung von Artikeln rund um das Thema „Multiplikatorenschulung“
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern und Vernetzungsarbeit
  • Datenerfassung, Dokumentation und Erstellung von Berichten
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagementsystem

Anforderungs-Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Sozialarbeit o. vgl. Qualifikation
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Übernahme von Verantwortung, selbständiges Arbeiten
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel usw.)

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Bewerbungen senden Sie bitte per E-Mail  in einer Datei (maximal 5 MB) als pdf. oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de. Bewerbungen werden erbeten bis 28.02.2019

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!