»» Jugend & Schule »» Schulsozialarbeit »» Pädagogischer Ansatz

Die Grundsätze unseres Pädagogischen Ansatzes im Überblick

 

Unsere Schulstationen arbeiten mit einer Konzeption,
die die vielfältigen Anforderungen des Schulalltags auffängt:  

  • soziale Unterstützung und emotionale Entlastung
  • Orientierungshilfe im sozialemotionalen Bereich
  • Schulstationen stehen allen Schülerinnen und Schülern offen
  • bieten Hilfestellungen für Kinder und Jugendliche mit sozialpädagogischem Zuwendungsbedarf, der sich aus ihrer persönlichen, familiären und/oder schulischen Situation ableitet.
Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeit

Darüber hinaus bieten unsere Schulstationen Gelegenheit für eine ganzheitlich ausgerichtete pädagogische Förderung junger Menschen durch die Bereitstellung von unterrichtsergänzenden und außerfamiliären Erfahrungsfeldern.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind: 

  • Kinder und Jugendliche in ihrer Eigenkompetenz zur Überwindung sozialer und individueller Notlagen und Defizite zu stärken
  • Eltern in der Erziehung und Bildung ihrer Kinder zu unterstützen
  • soziale Benachteiligungen abzubauen und
  • die Lebenswelt positiver zu gestalten.