Skip to content

Kinder- und Jugendclub “Judith Auer”

im “Haus der Begegnung” Fennpfuhl

Der Kinder- und Jugendclub „Judith Auer“ bietet euch zahlreiche Möglichkeiten, eure Freizeit zu gestalten. Neben den offenen Angeboten Billard, Tischtennis und Kickern haben wir einen großen Garten, in dem ihr Fußball, Basketball oder Volleyball spielen könnt. Außerdem haben wir ein großes Angebot an Spielgeräten, wie z.B. Skateboards, Waveboards, Inliner oder Kettcars.

 

Auch in den Räumen des Clubs bieten wir euch vielfältige Möglichkeiten. Unser Medienraum kann für Hausaufgaben, Spiele oder zum Surfen benutzt werden. Außerdem richten wir uns gerade ein Tonstudio ein, in dem die Bearbeitung von Audioaufnahmen und Videoschnitten möglich sind.

 

In den Ferien unternehmen wir gemeinsame Ausflüge und Projekte.

 

Unsere Mitarbeiter*innen sind für euch da. Gemeinsam mit euch gestalten wir zukünftige Projekte und entwickeln ein Profil, das ihr mitgestalten könnt.

 

Wir begrüßen alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 18 Jahren.

 


Quelle: https://www.google.de/maps

So erreichen Sie uns:

Tram Linie M5/M6 bis Judit-Auer-Str Tram Linie 16/M13 bis Hohenschönhausener Straße/ Weissenseer Weg

Ansprechpartner:

Felix Heck

Otto-Marquardt-Str. 6-8
10369 Berlin
Tel.: 030  288 363 06

Mail: felix-heck@awo-suedost.de

 

Aufgrund einer technischen Störung sind wir derzeit nicht per E-Mail erreichbar. Bitte rufen Sie uns unter der angegeben Telefonnummer an.

 

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

 

Dienstag, Donnerstag, Freitag:

14:00 – 19:00 Uhr

 

Mittwoch:

14:00 – 18:00 Uhr für die Jüngeren

und ab 17 Jahre von 16:00 – 21:00 Uhr

 

Samstag: 11:00 – 16:00 Uhr für die Jüngeren

 

Folgen Sie uns auf:

NEWS

“Action und Rückzug für die Großen” – ein Selbstbeteiligungsprojekt

Im “Judith Auer Club” wollen wir den älteren Jugendlichen ab diesem Jahr einen Rückzugsort  bieten. 

 

Wir wollen den Jugendlichen genug Räume bieten, ihren Interessen, Wünschen und Bedürfnissen nachzugehen. Parallel zum Rückzugsort für Jugendliche ist auch ein Musikstudio in Planung.

 

Die Jugendlichen werden in die Entscheidungen der Zielrichtung, Gestaltung und Anschaffung partizipativ einbezogen. Das Projekt ist somit von Jugendlichen für Jugendliche.

Gefördert von:

Logo Stark gemacht Jugend nimmt Einfluss
                 

AWO Jugendclub Judith Auer

Skip to content