Skip to content

STELLENANGEBOTE

Icon der Stellenangebote AWO

Sie interessieren sich für eine Stelle bei uns? Hervorragend!

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung nach Tarifvertrag (TV AWO Berlin). Bei uns erhalten Sie 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr (bei Vollzeit) sowie arbeitsfreie Tage an Weihnachten und Silvester. Jahressonderzahlungen und eine Betriebliche Altersvorsorge / VWL sind bei uns selbstverständlich. Wir unterstützen ausdrücklich Ihre Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Als Neueinsteiger*in werden Sie durch ein freundliches, erfahrenes Team unterstützt.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen einzubringen – Ihre Mitwirkung ist ausdrücklich erwünscht!

Stellenangebote

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita Schneckenhaus, Festanstellung, 01.07.2024

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.07.2024

Einrichtung: Kita Schneckenhaus

Infos:

Sie übernehmen die Unterstützung der Leitung der Einrichtung bei der Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit in der Kita, d.h. im Einzelnen:

  • Fachliche und personelle Vertretung der Einrichtungsleitung bei deren Abwesenheit
  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Zusammenarbeit mit der Leitung
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte in Zusammenarbeit mit der Leitung und dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers in Zusammenarbeit mit der Leitung

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • betriebswirtschaftliche und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
    • wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • VWL, betriebliche Altersvorsorge
  • 32 Tage Urlaub
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an bewerbung@awo-suedost.de.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita Rappelkiste, Festanstellung, 01.08.2024

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.08.2024

Einrichtung: Kita Rappelkiste

Infos:

Sie übernehmen die Unterstützung der Leiterin der Einrichtung bei der Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit in der
Kita, d.h. im Einzelnen:

  • Fachliche und personelle Vertretung der Einrichtungsleitung bei deren Abwesenheit
  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Zusammenarbeit mit der Leitung
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte in Zusammenarbeit mit der Leitung und dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers in Zusammenarbeit mit der Leitung

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als
    Sozialpädagoge/Sozial-pädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der
    Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an bewerbung@awo-suedost.de.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita "Rappelkiste", Festanstellung, 01.08.2024

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.08.2024

Einrichtung: Kita "Rappelkiste"

Infos:

Sie übernehmen als Leitung der Einrichtung die Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit, d.h. im Einzelnen:

  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte mit dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (momentan 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita "Schneckenhaus", Festanstellung, 01.07.2024

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.07.2024

Einrichtung: Kita "Schneckenhaus"

Infos:

Sie übernehmen als Leitung der Einrichtung die Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit, d.h. im Einzelnen:

  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte mit dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • einschlägige Berufserfahrung und Führungsverantwortung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • Betriebswirtschaftliche und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (momentan 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • VWL
    • betriebliche Altersvorsorge
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 32 Tage Urlaub
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita Wilde 13, Festanstellung, 01.09.2024

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.09.2024

Einrichtung: Kita Wilde 13

Infos:

Sie übernehmen als Leitung der Einrichtung die Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit, d.h. im Einzelnen:

  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte mit dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • sehr gute Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • Betriebswirtschaftliche und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse (MS-Office) 
  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Arbeit in Kindertagesstätten
  • hohe soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (momentan 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • VWL und betriebliche Altersvorsorge
  • 32 Tage Urlaub
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Einrichtungsleiter*in Kinderhort (m/w/d)

Hort Elfenfels, Befristete Anstellung, 01.09.2024

Einrichtungsleiter*in Kinderhort (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:01.09.2024

Einrichtung: Hort Elfenfels

Infos:

  • Sicherstellung der Umsetzung und der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeitsgrundlagen und der Konzeption z.B. durch regelmäßige Dienstbesprechungen und fachbezogenen Austausch im Team
  • Zuarbeiten für Abrechnungen mit dem Senat und Verwaltung der Betriebsmittel
  • Planung von Investitionen und Instandsetzungen
  • Personalführung und Personaleinsatzplanung/ Dienstplanung
  • Einarbeitung von neuen Beschäftigten
  • Beratung der Eltern bei Kontaktaufnahme
  • Umsetzung des Aufnahmeverfahrens und der Regelungen zur Eltermitwirkung und Zusammenarbeit
  • Umsetzung der Verfahren zur Kinderbeteiligung
  • Umsetzung des Beschwerdemanagements
  • enge Zusammenarbeit mit dem Lehrkörper der Grundschule

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Sozialpädagog*in oder
    vergleichbare Ausbildung
  • erste Erfahrungen in der Leitung einer Einrichtung
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse der pädagogischen Kernprozesse im Hortbereich
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse
  • soziale Kompetenz, Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation
  • Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit
  • Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit, gute Umgangsformen
  • Flexibilität

Wir bieten:

  • eine befristete Anstellung in Vollzeit (derzeit 39-Stunden pro Woche) mit Option auf Verlängerung und Einsatz in einer anderen Hort Einrichtung
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag der AWO Berlin mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Verkehrsanbindung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung

 

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO, aber nicht Bedingung. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an bewerbung@awo-suedost.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita Freie Scholle, Festanstellung, 01.09.2024

Leiter*in einer Kindertagesstätte, Einrichtungsleiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.09.2024

Einrichtung: Kita Freie Scholle

Infos:

Sie übernehmen als Leitung der Einrichtung die Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit, d.h. im Einzelnen:

  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte mit dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als
    Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der
    Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (momentan 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)

Kita Freie Scholle, Festanstellung, 01.09.2024

stellv. Leiter*in Kindertagesstätte (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.09.2024

Einrichtung: Kita Freie Scholle

Infos:

Sie übernehmen die Unterstützung der Leiterin der Einrichtung bei der Führung und Koordination der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Arbeit in der
Kita, d.h. im Einzelnen:

  • Fachliche und personelle Vertretung der Einrichtungsleitung bei deren Abwesenheit
  • Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers
  • Sicherstellung aller Betriebsabläufe unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Zusammenarbeit mit der Leitung
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Kindertagesstätte in Zusammenarbeit mit der Leitung und dem Team
  • intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • hohes Engagement in der sozialräumlichen Arbeit
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • verantwortungsvolle Vertretung des Trägers und der Kita in der Öffentlichkeit
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen des Konzeptes des Trägers in Zusammenarbeit mit der Leitung

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium z.B. als
    Sozialpädagoge/Sozial-pädagogin oder als Erzieher*in (m/w/d)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse der pädagogischen Prozesse in Kindertagesstätten
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse und arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der
    Arbeit in Kindertagesstätten
  • soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an bewerbung@awo-suedost.de.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Kinder- und Jugendpsychotherapeut*in, Psychologin*Psychologe (m/w/d)

Erziehungs- und Familienberatung, Festanstellung, 01.08.2024

Kinder- und Jugendpsychotherapeut*in, Psychologin*Psychologe (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Familien und Frauen
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.08.2024

Einrichtung: Erziehungs- und Familienberatung

Infos:

  • psychologische Erziehungs- und Familienberatung von Familien, Kindern, Jugendlichen, getrennten Elternpaaren
  • Umsetzung der mit dem Land Berlin vertraglich vereinbarten Leistungen und Erfüllung der Qualitätsanforderungen des
    Landes in Einheit mit dem Konzept der integrativen Erziehungs- und Familienberatung
  • Vernetzungsaktivitäten/Gremienarbeit
  • fallbezogene Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • Erarbeitung und Umsetzung von präventiven Angeboten und Projekten
  • kultursensibler Umgang mit der Klientel

Qualifikation:

  • abgeschlossene Ausbildung als (appr.) Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin/-en oder als Psychologe/-in (Diplom o. Master) sowie Weiterbildung in systemischer Familientherapie o. vgl. therapeutischer Zusatzausbildung, gern mit spezifischen abgeschlossenen Ausbildungen für die EFB („Kinder im Blick“, Starke Eltern – starke Kinder“, insofern erfahrene Fachkraft etc.)
  • Erfahrung in der Beratung von Familien, Kindern und Jugendlichen
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Einfühlungsvermögen
  • hohe Belastbarkeit und Resilienz, um Stresssituationen zu bewältigen
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • hohe Kommunikations- und Identifikationsfähigkeit sowie Teamorientierung
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Fremdsprachenkenntnisse wären wünschenswert
    (z.B. Arabisch, Türkisch, Farsi, Dari)
  • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel usw.)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Qualitätsmanagement-System des Trägers

Wir bieten:

  • unbefristeten Arbeitsvertrag
  • in Teilzeit (bis zu 32 Stunden/ Woche)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team kollegiale
    Unterstützung

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen
und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie
Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Erzieher*in (m/w/d)

Theodor-Storm-Grundschule, Befristete Anstellung, 01.08.2024

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Erzieher*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Familien und Frauen
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:01.08.2024

Einrichtung: Theodor-Storm-Grundschule

Infos:

  • individuelle Begleitung und Beratung von Eltern im Erziehungs- und Bildungsprozess ihrer Kinder, damit verbunden die Erprobung neuer Wege der Ansprache
  • Lotsen/-innenfunktion
  • Durchführung von Bildungsangeboten
  • Stärkung der Zusammenarbeit aller am Bildungsprozess Beteiligten in und außerhalb der Schule
  • sozialräumliche Vernetzung und Kooperation
  • Beratung und Begleitung von Lehrkräften in Fragen der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Zusammenarbeit mit den Beschäftigten des Standortes und im Team der Elternbegleitung der AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Qualifikation:

  • Sozialpädagogischer Abschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der pädagogischen Zusammenarbeit mit Familien/Eltern
  • wünschenswert Erfahrungen in der Schulsozialarbeit
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Übernahme von Verantwortung, selbständiges Arbeiten
  • gute EDV-Grundkenntnisse (Word, Excel usw.)

Wir bieten:

  • eine Anstellung in Teilzeit mit 75% Stellen-Anteil
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit umfangreichen Sozialleistungen
  • eine spannende und interessante Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Arbeit in einem engagierten und kompetenten Team
  • einen vorerst befristeten Vertrag bis 01.09.2025

 

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@awo-suedost.de. 

Wir freuen uns auf Sie!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in (m/w/d)

Kita "Grashüpfer", Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita "Grashüpfer"

Infos:

  • Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramm
  • Sicherung der qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder
  • enge Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder
  • Mitgestaltung von Festen, Basaren und anderer Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagement
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • eine abgeschlossene Erzieherausbildung/staatl. Anerkennung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung

Eine Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Arbeiterwohlfahrt ist wünschenswert. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf IHRE Bewerbung!

 

 


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in, Fachkraft Integration, Integrationskraft (m/w/d)

Kita "Villa Kunterbunt", Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in, Fachkraft Integration, Integrationskraft (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita "Villa Kunterbunt"

Infos:

  • Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramms
  • Sicherung der qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder
  • Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder mit Beeinträchtigungen
  • Übernahme von Koordinationsaufgaben innerhalb und außerhalb der Einrichtung, die im Zusammenhang mit der Integration der Kinder stehen
  • Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder
  • Mitgestaltung von Festen, Basaren und anderer Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagement
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin und eine abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung zum/r Facherzieher*in für Integration oder eine heilpädagogische Ausbildung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO, aber nicht Bedingung. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Rechtsanwaltsfachangestellte*r, Verwaltungsmitarbeiter *in (m/w/d)

Schuldner- und Insolvenzberatung, Befristete Anstellung, 01.05.2024

Rechtsanwaltsfachangestellte*r, Verwaltungsmitarbeiter *in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Sonstige Einrichtungen
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:01.05.2024

Einrichtung: Schuldner- und Insolvenzberatung

Infos:

  • Unterstützung der Leitung bei der Planung, Koordinierung und Umsetzung aller einrichtungsbezogenen Aufgaben
  • Unterstützung der Berater*innen bei der Sicherstellung der Beratungsleistungen
  • telefonischer und/oder persönlicher Erstkontakt zu den Ratsuchenden einschließlich der Erstterminvergabe
  • Terminkoordination
  •  Empfang und Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen u.ä.
  • Organisation von Arbeitsmitteln
  • Erstellen von Statistiken, Präsentationen, Korrespondenzen
  • Überwachung von Fristen
  • Datenerfassung und -pflege, Archivierung
  • Bearbeitung von Posteingang und Postausgang
  • Protokollführung
  •  Mitarbeit im Qualitätsmanagement

Qualifikation:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts-undNotarfachangestellte*r, Bürokauffrau/Bürokaufmann oder vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • soziale Kompetenz, Empathie und gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • sehr gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • eine gründliche Einarbeitung
  • eine Vollzeitbeschäftigung (derzeit 39 Wochenstunden)
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen, wie Jahressonderzahlungen und betriebliche Altersvorsorge 
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Mitarbeiter*in für die Projekt-Koordination, Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Sirius-Treff, Befristete Anstellung, 01.05.2024

Mitarbeiter*in für die Projekt-Koordination, Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Sonstige Einrichtungen
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:01.05.2024

Einrichtung: Sirius-Treff

Infos:

Projektkoordination mit:

  • Öffentlichkeitsarbeit: weitere Bekanntmachung des Projekts
  • Veranstaltungsplanung und Umsetzung: Informationsveranstaltungen für Interessierte, Ausflüge, Reflexionstreffen, Qualifizierungsangebote wie Fortbildungen für Engagierte
  • Netzwerkarbeit, Kontaktaufbau und -pflege zur Anwohnerschaft und Stakeholdern im Quartier
  • Sachmittelplanung und Umsetzung
  • Evaluation und Erstellung eines Sachberichtes

Qualifikation:

  • Erfahrungen in der eigenständigen Durchführung von Projekten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Freude an Netzwerkarbeit und dem Erschließen kiezeigener Strukturen
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Selbständigkeit
  • Organisationstalent
  • sichere deutsche Sprachkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil)
  • gute EDV-Kenntnisse
  • interkulturelle Kompetenzen

Wir bieten:

  • Eine Anstellung über Minijob für 520 € für die Projektlaufzeit 01.05.2024 bis 31.12.2024

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

IT-Administrator*in, 1-Level-Supporter*in, IT-Anwendungsbetreuer*in (m/w/d)

Geschäftsstelle, Festanstellung, 01.05.2024

IT-Administrator*in, 1-Level-Supporter*in, IT-Anwendungsbetreuer*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Verwaltung
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:01.05.2024

Einrichtung: Geschäftsstelle

Infos:

  • Administration der Windows-Serverlandschaft
  • Netzwerkadministration
  • Beschaffungsermittlung und -planung, Installation, Support für Hardware, Software und IT-Dienstleistungen
  • Betreung und Pflege des Technikbereiches (PC, Drucker, Kopierer, Fax, Monitore) 
  • Konfiguration und Betreuung der TK-Anlagen (VoIP-Telefonanalagen inkl. Endgeräte)
  • Mitarbeitersupport (Inkl. On- und Offboarding) 
  • First-Level und Second-Level Support inkl. Fernwartung
  • Benutzerverwaltung in der AD und MS365, sowie des derzeitigen Mailservers DAVID
  • Zusammenarbeit/Steuerung externer Dienstleister
  • Lizenzmanagement

Qualifikation:

  • abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung als Fachinformatiker*in Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert
  • erste Berufserfahrungen im Bereich IT-Service
  • fundierte Hardwarekenntnisse
  • sicherer Umgang und fundierte Kenntnisse mit Windows-Anwendungen  sowie im Bereich Anwendungssoftware
  • Netzwerkkenntnisse sind wünschenswert
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang und in der Beratung der Anwender*innen
  • Sorgfältige und zügige Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Service- und Qualitätsorientierung
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B (PKW)

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • die Möglichkeit zum flexiblen Arbeiten von zu Hause oder unterwegs sowie Präsenzzeiten im Büro
  • 30 Tage Urlaub, tarifliche Vergütung mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • eine umfangreiche/ individuelle Einarbeitung
  • flache Hierarchien, Kollegialität und Solidarität
  • Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote, kollegiale Fall- und regelmäßige Dienstberatungen

Eine Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Arbeiterwohlfahrt ist wünschenswert. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Mitarbeiter*in für die Projekt-Verwaltung (m/w/d)

BEW/WG, Festanstellung, ab sofort

Mitarbeiter*in für die Projekt-Verwaltung (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Verwaltung
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: BEW/WG

Infos:

  • Ablage und Überwachung der Kostenübernahmen und vertraglichen Angelegenheiten
  • fristgerechte Erstellung, Prüfung und Versand der Rechnungen und Abrechnungen
  • Buchen und Pflege der Barkassen im Bereich Kostensatz
  • Datenerfassung und -pflege sowie die Führung von Statistiken
  • Erstellen der Abrechnung für Projektteilnehmer*innen
  • Erledigung allgemeiner Verwaltungsaufgaben und des Schriftverkehrs
  • Nachhalten von Abgabefristen (z.B. Entwicklungsberichte, Verträge, Zuarbeit aus den Einrichtungen)
  • Koordinierung der Raumnutzung; Vorbereitung entsprechender Nutzungsvereinbarungen
  • Facilitymanagement
  •         Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems

Qualifikation:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung z.B. in der Fachrichtung Büromanagement, 
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden, Behörden und Ämtern,
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit Word, Excel und anderen IT-Systemen
  • Erfahrung in der Pflege von Datenbanken,
  • eine sorgfältige, selbständige und zügige Arbeitsweise verbunden mit einer hohen Service- und Qualitätsorientierung,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sehr gute Deutschkenntnisse.

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine professionelle Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld.
  • Die Möglichkeit zum flexiblen Arbeiten (z.B. 4-Tage-Woche).
  • Eine Bezahlung nach Tarifvertrag TV AWO Berlin.
  • Zusätzliche, Sozialleistungen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an

 bewerbung@awo-suedost.de.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in, Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Judith Auer Jugendclub, Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in, Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Judith Auer Jugendclub

Infos:

Klingt das verlockend? Dann erwarten Sie folgende Aufgaben:

·      Freizeitbetreuung der Kinder und Jugendlichen im Jugendclub nach dem Prinzip der "offenen Jugendarbeit"

·    Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung spezieller Angebote und Projekte für die Kinder und Jugendlichen

·      Lernhilfe und Berufsförderung

·      Begleitung und Beratung von Kindern und Jugendlichen

Qualifikation:

·      Ausbildung/Erfahrung im pädagogischen Bereich

·   Freude an der Arbeit mit Jugendlichen der unterschiedlichsten Kulturkreise und Herkunftsländer

·     Bereitschaft auch am Samstag oder in den Abendstunden zu arbeiten, da der Jugendclub bis 21.00 Uhr geöffnet ist

·      Praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

·     hohes Maß an Belastbarkeit sowie die Fähigkeit kreativ, selbstständig und teamorientiert zu arbeiten

·      hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsbereitschaft

·      Erfahrung in der partizipativen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

·      Kenntnisse im Bereich Medienpädagogik, sicherer Umgang mit EDV

Wir bieten:

·    Teilzeittätigkeit mit 25/30 Stunden pro Woche

·      ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

·   Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen

·      sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·      große Gestaltungsmöglichkeiten

·      selbständiges Arbeit in einem kleinen Team

 

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in (m/w/d)

Kita "Märcheninsel", Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita "Märcheninsel"

Infos:

  • Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramms
  • Sicherung der qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder
  • enge Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder
  • Mitgestaltung von Festen, Basaren und anderer Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagement
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • eine abgeschlossene Erzieherausbildung/staatl. Anerkennung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Wir freuen uns auf Sie!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in (m/w/d)

Kita Sonnenkinder, Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita Sonnenkinder

Infos:

Du sicherst die qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder und arbeitest eng mit den Familien der Kinder zusammen.

  • Deine kreative Ader lebst Du nicht nur beim Basteln, Spielen und Singen mit den Kids aus. Bei uns kannst Du auch aktiv Feste, Basare und die Öffentlichkeitsarbeit mitgestalten.
  • Du lebst das Berliner Bildungsprogramm und hast gemeinsam mit dem Team Spaß an der Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit.
  • Unser AWO-Qualitätsmanagementsystem sichert eine hohe Qualität in unseren Einrichtungen. Wir freuen uns, wenn Du an dieser Stelle nicht nur mitwirkst sondern Dich aktiv mit Deinen Verbesserungsvorschlägen für noch bessere Prozess einbringst.

Qualifikation:

  • Du bist Geschichtenerzähler*in, schwingst die Gitarre, singst die peppigsten Kinderlieder oder kannst aus Naturmaterialien die verrücktesten Kunstwerke basteln? Egal was davon Du besonders gut kannst. Wichtig ist, dass Du vor allem Freude an der Arbeit mit Kindern hast.
  • Und na klar… eine abgeschlossene Erzieherausbildung und eine staatliche Anerkennung hast Du natürlich schon in der Tasche.
  • Du arbeitest gern im Team und bist aufgeschlossen für und interessiert an neuen Ideen.
  • Du hast Lust, Dich einzubringen, rennst nicht vor der Arbeit davon und zum Lachen verschwindest Du auch nicht in den Keller.
  • Die Kinder und Dein Team können sich auf Dich verlassen und Du bist mit Herz und Seele dabei.

Ja, wir wünschen uns natürlich, dass Du Lust hast, ein Mitglied der AWO zu werden. Aber ganz im Ernst: Wenn Du wider Erwarten nicht Mitglied werden möchtest, ist das selbstverständlich auch in Ordnung. Wichtig ist uns nur, dass Du Dich mit den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt identifizieren kannst.

Natürlich freuen wir uns auch auf Menschen mit Behinderungen (bei gleicher Qualifikation).

Deine Fragen beantwortet Dir gern das Team aus der Personalabteilung, das Du unter der Rufnummer 030 613963 – 60 erreichen kannst.

Wir freuen uns auf Dich!

Wir bieten:

  • Wir wünschen uns keine Eintagsfliegen sondern echte Dauerbrenner! Und genau deswegen bieten wir Dir eine unbefristete Anstellung an.
  • Du bist alleinerziehende Mama? Du möchtest unsere Kita in Vollzeit rocken? Du willst genügend Zeit für Deine Work-Life-Balance? Bei uns bist Du willkommen! Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten daher die meisten Jobs sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit an.
  • Du wünschst Dir finanzielle Sicherheit und attraktive Sozialleistungen? Das ist bei uns selbstverständlich. Bei uns bist Du durch einen Tarifvertrag abgesichert und wir bieten den festangestellten Beschäftigten eine Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen an.
  • Wir bieten Dir sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Du immer up-to-date bist.
  • Du willst nicht ins kalte Wasser springen? Musst Du auch nicht! Denn bei uns erwartet Dich eine umfangreiche Einarbeitung. Wir stellen Dir eine*n Mentor*in an Deine Seite, die/der Dich begleitet.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in, Heilpädagogin*Heilpädagoge, Fachkraft Integration (m/w/d)

Kita "Freie Scholle", Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in, Heilpädagogin*Heilpädagoge, Fachkraft Integration (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita "Freie Scholle"

Infos:

  • Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramms
  • Sicherung der qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder
  • Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder mit Beeinträchtigungen
  • Übernahme von Koordinationsaufgaben innerhalb und außerhalb der Einrichtung, die im Zusammenhang mit der Integration der Kinder stehen
  • Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder
  • Mitgestaltung von Festen, Basaren und anderer Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagement
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin und eine abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung zum/r Facherzieher*in für Integration oder eine heilpädagogische Ausbildung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO, aber nicht Bedingung. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf IHRE Bewerbung!

 

 


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Erzieher*in (m/w/d)

Kita "Krümelkiste", Festanstellung, ab sofort

Erzieher*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Vertragsart: Festanstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Kita "Krümelkiste"

Infos:

  • Planung, Durchführung und Reflexion der täglichen pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramms
  • Sicherung der qualifizierten Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder
  • enge Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder
  • Mitgestaltung von Festen, Basaren und anderer Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagement
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen

Qualifikation:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • eine abgeschlossene Erzieherausbildung/staatl. Anerkennung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Sie!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Koordinator*in (m/w/d)

Familienzentrum Droryplatz, Befristete Anstellung, ab sofort

Koordinator*in (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Einrichtungen für Familien und Frauen
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:ab sofort

Einrichtung: Familienzentrum Droryplatz

Infos:

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Koordination des Familienzentrums
  • Begleitung von Familien bei Veränderungsprozessen (z.B. Übergang von Krabbelgruppe in die Kita oder Kita zu Schule, Schule ins Berufsleben etc.)
  • Angebotsentwicklung, -organisation, -durchführung und Nachbereitung unter Einbeziehung externer Fachkräfte für die Angebote und in enger Zusammenarbeit mit der Kita und anderen Projekten des Trägers im Kiez
  • Netzwerkarbeit im Sozialraum und im Rahmen Berliner Familienzentren
  • Begleitung von Ehrenamtlichen in den Angeboten
  • Kontaktaufbau und -pflege mit Flüchtlingseinrichtungen und -initiativen sowie die Durchführung von Kooperationsprojekten in Kooperation mit der Elternbegleiterin vor Ort
  • Öffentlichkeitsarbeit

Qualifikation:

  • Abschluss als Sozialpädagogin/-pädagoge oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Methoden und der Umsetzung von sozialpädagogischen Angeboten und partizipativen Projekten
  • Praktische Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung
  • Sehr gute organisatorische und administrative Fähigkeiten (insbesondere gutes Zeitmanagement)
  • Einfühlungsvermögen, souveränes Auftreten, Organisationsvermögen, Selbstständigkeit,
  • Kreativität, Zuverlässigkeit
  • Kommunikativ sowie aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel usw.)

Wir bieten:

  • eine befristete Anstellung als Elternzeitvertretung in Vollzeit (momentan 39 Wochenstunden) Teilzeit auch möglich
  • Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Eine Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Arbeiterwohlfahrt ist wünschenswert; ebenso wie die Bereitschaft zur Mitarbeit im Qualitätsmanagementsystem des Träger. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Ehrenamtskoordinator*in, Mitarbeiter*in für die Projekt-Verwaltung, Student*in als Hilfskraft (m/w/d)

Neuköllner EngagementZentrum – NEZ, Befristete Anstellung, 01.09.2024

Ehrenamtskoordinator*in, Mitarbeiter*in für die Projekt-Verwaltung, Student*in als Hilfskraft (m/w/d)
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Fachbereich: Sonstige Einrichtungen
Vertragsart: Befristete Anstellung
Einstellungsdatum:01.09.2024

Einrichtung: Neuköllner EngagementZentrum – NEZ

Infos:

  •   Umsetzung des Mentoringprojekts "Stadtrand-Buddies" für Senioren/-innen in Süd-Neukölln,
  •   Durchführung von (telefonischen) Erstgesprächen und Vermittlungsgesprächen sowohl für Mentoren/-innen und Mentees (z.T. ebenfalls im häuslichen Umfeld),
  • Gewinnung, Betreuung, Begleitung und Matching von Mentoren/-innen und Mentees,
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von projektbezogenen Veranstaltungen wie einem Sommerfest sowie Schulungen für Mentoren/-innen,
  • analoge und digitale Datenpflege,
  • Netzwerk-     und     Gremienarbeit,     d.h.     Zusammenarbeit     mit     Kooperations-     und Netzwerkpartner*innen,
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt,
  • Berichtswesen

Qualifikation:

  • ein abgeschlossenes Studium (BA) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Sozialwissenschaften oder eines vergleichbaren Fachbereichs,
  • Interesse am empathischen Austausch mit verschiedenen Menschen (insbesondere Senioren/-innen),
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Kreativität und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortung,
  • Organisationstalent,
  • sichere deutsche Sprachkenntnisse,
  • Erfahrung im Umgang mit in Einsamkeit lebenden Menschen wünschenswert.

 

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Wir freuen uns ebenfalls über Bewerber*innen, die sich aktuell in einem Masterstudium befinden.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schnellstmöglich per E-Mail an bewerbung@awo-suedost.de.

Wir bieten:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen Team mitten in Neukölln,
  • abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben,
  • passgenaue Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • einen    zunächst    befristeten    Arbeitsvertrag   bis    zum   31.12.2025,
  • eine Tätigkeit in Teilzeit (15 Std),
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen, wie dem Weihnachtsgeld.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 


Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) oder als PDF oder doc. an bewerbung@awo-suedost.de.

Skip to content