Skip to content

Kieztreff LA

Projekt “Nachbarschaftsmittler Fennpfuhl”

Die Belebung der Hausgemeinschaft und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls in den Häusern der Landsberger Allee 175 – 193 im Fennpfuhl stehen im Fokus des Projekts “Nachbarschaftsmittler”. In Zusammenarbeit mit der “Deutsche Wohnen” soll außerdem eine Verbesserung der Wohnsituation und damit einhergehend, eine bessere Lebensqualität erreicht werden. Die Angebote innerhalb des Projektes sind niedrigschwellig, freiwillig und kulturübergreifend und orientieren sich an den tatsächlichen Interessen und Bedürfnissen der Bewohner*innen.

 

Ziel des Projekts ist es zunächst, die Probleme bzw. Bedarfe der Nachbarschaft zu ermitteln. Darauf aufbauend sollen die Wohnumstände und damit die Lebensqualität der Menschen verbessert und gleichzeitig gemeinschaftliche Aktivitäten gefördert werden. Wichtig dabei ist die Vernetzung der Bewohner*innen untereinander und deren Befähigung, sich zukünftig auch selbst nachbarschaftlich einzusetzen. Die Förderung des interkulturellen Austausches ist ein weiterer, wichtiger Aspekt in der Arbeit des/der Nachbarschaftsmittlers/-in.

 

Quelle: https://www.google.de/maps

So erreichen Sie uns:

Tram Linie M5 und M6 bis Judith-Auer-Straße

Tram Linie M13 und M16 bis Hohenschönhauser Straße

Ansprechpartnerin:

Susanna Kattein

Landsberger Allee 177

10369 Berlin

 

Tel.: 030 976 065 18

Mobil: 0172 724 391 0


Mail: nachbarschaft-im-HH@awo-suedost.de

 

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 10:00 – 16:00 Uhr

 

Folgen Sie uns auf:

Projekt “Nachbarschaftsmittler Fennpfuhl”

Gefördert von: Logo Berlin Bezirksamt Lichtenberg         

Skip to content