Skip to content

Hort “Sonnenkids”

Zu unserem Team gehören Erzieher*innen sowie Pädagogen/-innen verschiedener Fachrichtungen. Eine Integrationserzieherin sowie mehrere Lernbegleiter*innen zeugen von den Aus- und Weiterbildungstätigkeiten der jüngeren Vergangenheit. Unterstützung erhalten wir durch unsere*n FSJler*in, Praktikanten/-innen und unsere Hauswirtschaftskräfte. Wir freuen uns, regelmäßig Kollegen/-innen zu haben, die sich in Ausbildung oder Studium befinden und so den Dialog zwischen Theorie und Praxis sicherstellen.

Wir betreuen Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse.

Täglicher Ansporn für unsere Arbeit im Team des Hort Sonnenkids ist, dass sich jedes Hortkind bei uns integriert, geborgen und wohl fühlt. Wir fördern jedes Kind individuell – in der Wahrnehmung eigener Bedürfnisse sowie der Wahrnehmung der Bedürfnisse seiner Mitmenschen.  

 

Unser Ziel ist es, unseren Hortkindern eine optimistische Lebenseinstellung zu vermitteln und ihre Neugierde und ihr Interesse an der Welt zu wecken. Gemeinsam trainieren wir, mit Konflikten umzugehen, Kritik anzunehmen und angemessen zu formulieren – aufgeschlossen zu sein, gleichzeitig aber auch selbstsicher “nein” sagen und sich abgrenzen zu können. (Selbst-)Verantwortung, Verbindlichkeit und Vertrauen bilden das Fundament unserer pädagogischen Arbeit.  

 

Unsere vielfältigen Nachmittagsangebote finden in der Regel nach Erledigung der Hausaufgaben statt. Die Teilnahme ist freiwillig. Hier können die Kinder erfahren, wie es ist, gemeinsam etwas zu tun, gemeinsam etwas zu teilen. Sie können gemeinsam staunen, zusammen Probleme bewältigen und miteinander lachen.

 

Wünsche der Kinder finden in der Angebotsplanung Berücksichtigung: Einmal im Monat führen wir unsere Kinderkonferenz (KiKo) durch, um die Kinder an Planung und Gestaltung des Hortalltags zu beteiligen.   In die KiKo können sie ihre Themen, Fragen, Sorgen und Beschwerden einbringen. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen, handeln Ideen, Maßnahmen und Vorhaben aus und lassen uns so auf einen fortlaufenden Veränderungsprozess ein.  

 

Auch die Eltern unserer Hortkinder beziehen wir aktiv in den Hortalltag ein: Die Beteiligung an Festen und Feiern, Elternveranstaltungen und nicht zuletzt unseren halbjährlichen Zukunftswerkstätten ist uns sehr wichtig. Die Mitwirkung in unserem Hortparlament stellt eine interessante Möglichkeit der Mitgestaltung des Hortlebens dar – beispielweise in der gemeinsamen Arbeit an unserer Konzeption.

 

 



Quelle: https://www.google.de/maps

So ereichen Sie uns: BUS Linie M41 Richtung Sonnenallee/Baumschulenweg bzw. Hauptbahnhof

Ansprechpartnerin:

Michaela Lambert

Sonnenallee 32
12047 Berlin
Tel.: 0152/217 500 61
Fax: 030 627 257 36
Mail: michaela-lambert@awo-suedost.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 06:00 – 18:00 Uhr

 

Schließzeiten 2021:

22.03.

05.07. – 23.07.
01.11.
24.12. – 31.12.

 

Wir bitten zu berücksichtigen, dass es an den Schließtagen kein Mittagessen im Hort gibt. Vielen Dank!

HIGHLIGHTS

Hort Sonnenkids Hofgestaltung Mauer Zeichnung

Hort Sonnenkids

Skip to content