Skip to content

Kita-Filiale “Kleine Kinderwelt”

Unser Team besteht aus Einrichtungsleitung, Erziehern/-innen und Integrationserzieherin sowie   angehenden Erziehern/-innen  in Ausbildung. Außerdem unterstützen uns junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Unsere Kita nimmt am Bundesprogramm “Sprach-Kita” teil, wofür eine Kollegin im Haus zuständig ist. Darüber hinaus erhalten wir tatkräftige Unterstützung durch unsere  Hauswirtschaftskräfte und Hausmeister.

In der Kita werden bis zu 35 Kinder mit und ohne Beeinträchtigung im Alter von 1 bis 3 Jahren liebevoll betreut.

Unsere Kindertagesstätte befindet sich im Berliner Bezirk Reinickendorf in einem Wohngebiet mit mehreren Mehrfamilienhäusern. Die Einrichtung ist fußläufig von der U-Bahnlinie 6 Scharnweberstraße entfernt.  

 

Wie arbeiten wir? Wir arbeiten nach dem Konzept der “offenen Arbeit”. Unsere vier großen und hellen Funktionsräume geben den Kindern die Möglichkeit, sich viel zu bewegen. Bei uns erhalten die Kinder die Gelegenheit, autonom, selbstbestimmt und partizipativ zu lernen, zu forschen und zu entdecken. Unser multiprofessionelles Team richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder. Wir arbeiten mit einem “Bezugsbetreuungssystem”.   Unsere pädagogischen Fachkräfte verstehen sich als Lernbegleiter*innen. Sie sind für eine bestimmte Kinderanzahl verantwortlich, d.h. sie sind Ansprechpartner*innen für die Familien bzw. Personensorgeberechtigten und übernehmen u.a. die Beobachtung und Lerndokumentation des Kindes. Entwicklungs-, Eltern- oder Tür- und Angelgespräche zählen ebenfalls zu ihren Aufgaben.

 

Wen betreuen wir? Wir nehmen Kinder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr auf. Die anschließende Betreuung wird in unserer Filiale AWO-Kita “Große Kinderwelt” gewährleistet. Bei uns sind alle Kinder herzlich willkommen. Wir betreuen auch Kinder mit erhöhtem und mit wesentlich erhöhtem Förderbedarf.

 

Was ist uns wichtig? Besonders wichtig ist uns die Bewegung. Da wir über kein eigenes Außengelände verfügen, nutzen wir den Spielplatz der Wohnanlage, den Garten unserer Filiale AWO-Kita “Große Kinderwelt”, die Spielplätze in der Umgebung, den Flughafensee und den Tegeler See für Außenaktivitäten.  

 

Mit wem arbeiten wir zusammen? Wir arbeiten mit der AWO-Kita “Große Kinderwelt” eng zusammen und gestalten die Übergänge für die Kinder gemeinsam. Außerdem kooperieren wir mit verschiedenen Institutionen, z.B. dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, dem Sozialpädiatrischen Zentrum, mit Therapeuten/-innen, Logopäden/-innen, mit den Beratungsstellen unseres Kreisverbandes.  

Quelle: https://www.google.de/maps

So erreichen Sie uns: U-BAHN Linie U6 bis Scharnweberstraße BUS Linie 221 bis Scharnweberstraße

Ansprechpartnerin:

Gülden Erbilgin

Klixstraße 27
13403 Berlin
Tel.: 030 674 629 74
Mail: info-kleinekinderwelt@awo-suedost.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 06:00 – 18:00 Uhr

 

Schließzeiten 2021:
19.02.
14.05.
09.07.
19.07. – 06.08.
23.12. – 02.01.2022

UNSERE HIGHLIGHTS

Unsere AWO Kita “Kinderwelt” nimmt an der “Offensive Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration” teil.

Gefördert von:

Logo Frühe Chancen Kita     Logo Frühe Chancen Kita

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) unterstützt Kinder mit sprachlichem Förderbedarf durch eine in den Kita-Alltag integrierte, altersgerechte Förderung. Mit der “Offensive Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration” stellt der Bund von März 2011 bis Ende 2014 rund 400 Millionen Euro zur Verfügung, um ca. 4.000 Einrichtungen – insbesondere in sozialen Brennpunkten – zu fördern.

Gefördert von:

Logo Bundesministerium für Famililie, Senioren und Jugend

Kita Kleine Kinderwelt

Skip to content