Skip to content

Soziale Gerechtigkeit

AWO-Themenwochen zur Bundestagswahl

KW30: Soziale Gerechtigkeit

Die AWO begleitet die 12 Wochen bis zur Wahl unter dem Motto „Deutschland, Du kannst das!“ mit sozial- und gesellschaftspolitischen Forderungen an die kommende Bundesregierung. Diese Woche ist dem Themenschwerpunkt „Soziale Gerechtigkeit“ gewidmet.

Ursachen, Verteilung und Verfestigung von Armut und ihre Bekämpfung sind komplex. Wenn wir soziale Gerechtigkeit erreichen wollen, müssen wir strukturelle Benachteiligungen und Armutsbekämpfung zusammen denken. Unter anderem auch beim Thema Frauenarmut: Frauen sind nicht nur nach wie vor stärker davon bedroht in Armut zu rutschen, sie sind auch häufiger von Armut betroffen. Einen großen Anteil daran trägt der aktuelle Gender Pay Gap von 19%. Lohngerechtigkeit ist die Grundlage für Chancengleichheit, deshalb braucht es neben akuten Maßnahmen zur Armutsbekämpfung auch Reformen z.B. im Entgeltstransparenzgesetz, im Steuerrecht und in der Anerkennung systemrelevanter Berufe.

Das war auch schon Thema auf unserer Sozialkonferenz im vorigen Jahr mit einem sehr aufschlussreichen Input und aufrüttelnden Zahlen von Laura Rauschnick von Was verdient die Frau? Nachzulesen hier (ab S. 35).

Mehr zur Themenwoche

VIELLEICHT INTERRESSIERT SIE AUCH:

Skip to content