Skip to content

Kinderarmut beenden!

AWO-Themenwochen zur Bundestagswahl

KW31: Kinderarmut beenden!

Die AWO begleitet die 12 Wochen bis zur Wahl unter dem Motto „Deutschland, Du kannst das!“ mit sozial- und gesellschaftspolitischen Forderungen an die kommende Bundesregierung. Diese Woche ist dem Themenschwerpunkt „Kinderarmut beenden“ gewidmet.

Armutsrisiko: „jung sein“. In Deutschland wächst jedes fünfte Kind in Armut auf. Geldmangel ist nicht die einzige Folge. Armut beschränkt die eigene Selbstwirksamkeit und beeinträchtigt viele Lebensbereiche wie z.B. Gesundheit. Ihre Folgen reichen bis in Erwachsenenalter hinein. Es ist endlich an der Zeit, Kinderarmut abzuschaffen! Für ein Recht auf ein gutes Aufwachsen ohne Armut und ein Versprechen auf eine gute Zukunft. Luisa Kantelberg,Vorsitzende des Bundesjugendwerkes, erklärt, wie das funktionieren kann. Zum Interview.

Im Podcast der Woche kommt unser Kollege Jens Priesen vom Projekt „Brückenbauer“ zu Wort.

Die Arbeiterwohlfahrt fordert Kindergrundsicherung im nächsten Koalitionsvertrag verbindlich zu verankern. Zur Pressemitteilung.

VIELLEICHT INTERESSIERT SIE AUCH:

Skip to content